Stellenbezeichnung
IT Daten- und Digitalisierungsmanager (m/w/d)
Beschreibung

Der IT Daten- und Digitalisierungsmanager ist zuständig für die Bearbeitung von IT Lean-, Datenanalyse- und Digitalisierungsprojekten und mitverantwortlich für den effizienten Einsatz, Weiterentwicklung und die laufende Betreuung der im Hause eingesetzten Systeme und Softwaremodule im Bereich der Digitalisierung und Datenanalytik.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Fachliche Steuerung der Experten in den Bereichen Datenanalytik und Digitalisierung
  • Projektplanung von IT-Projekten sowie Leitung, Koordination und Mitwirkung
  • Steuerung von externen IT-Dienstleistern in den Bereichen Datenanalytik und Digitalisierung
  • Erstellen, Abstimmen und Controlling von Budgets für Datenanalytik und Digitalisierung
  • Planung, Koordination und Umsetzung von Digitalisierungsinitiativen entlang der Digitalisierungsstrategie
  • Kontinuierlicher Review und Weiterentwicklung der Digitalisierungsstrategie
  • Abgleich von Prozessabläufen und Prozesspotentialen im Hinblick auf Digitalisierung
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Industrie 4.0 Landschaft
  • Aufbau und Abstimmung einer Process-Mining Systematik
  • RollOut der I40 – Digitalstandards & Tools auf die Standorte
  • Auf- und Ausbau eines konzernweitern Datawarehouse
  • Aufnehmen & Abgleich der Businessanforderungen und deren technische Umsetzung
  • Beratung und Coaching der Businesspartner im Bereich der Möglichkeiten von Datenanalyse
  • Kontinuierliches Weiterentwickeln der Datenlandlandschaft
  • Steuerung und Priorisierung der weiteren Vernetzungsinitiativen
Qualifikationen / Anforderungen
  • Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich der Informationstechnologie
  • Ausgeprägte Kenntnisse in den gängigen Projektmanagementmethoden
  • Breites Technologiewissen in Bereich der Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Ausgeprägtes Prozessverständnis
  • Datenbankkenntnisse in gängigen Datenbanksystemen (MS-SQL, Oracle)
  • Kommunikationsfähigkeit und Moderationstechnik
  • Eigeninitiative und Zielorientierung, Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Leistungen der Anstellung

Work-Life-Balance (38-Stunden-Woche, Gleitzeit und Teilzeitmodelle)

Individuelle Weiterbildung

Jobrad – gefördertes Fahrradleasing

30 Tage Jahresurlaub

Attraktive Vergütung (Tarif mit Gewinnbeteiligung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld)

Flexibilität durch Mobiles Arbeiten (Home Office)

Bezuschussung der Betriebskantine

Kostenloser Mitarbeiterparkplatz

Betriebliche Altersvorsorge

Aktionen zur Gesundheitsförderung

Attraktive Rabatte auf hochwertige Markenprodukte

Mitarbeiterevents – Gemeinsam feiern, sporteln, Spaß haben

Onboarding – gezielte Integration von Anfang an

Langzeitkonto für Auszeiten und Sabbaticals

Kontakte

Sonja Zeidler

HR Business Partner

Arbeitspensum
Vollzeit
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Automobilzulieferer
Arbeitsort
Straße der Dichtungstechnik 2, Niederwinkling, Bayern, 94559, Deutschland
Arbeitszeiten
38h pro Woche in Gleitzeit
Veröffentlichungsdatum
8. Februar 2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!