Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

Standort Niederwinkling

Bei Wallstabe & Schneider liegt der Schwerpunkt auf Gummi. Aus diesem Werkstoff entstehen verschiedenste Dichtungen für die Automobilindustrie. Verfahrensmechaniker erlernen Verarbeitungstechniken mit Hilfe von Spritzgießmaschinen und Fertigbearbeitungsanlagen. Die Ausbildung dauert drei Jahre im dualen System.

 

 

 

Aufgaben

  • Vorbereitung und Verarbeitung von polymeren Werkstoffen nach verschiedenen Verfahren
  • Programmierung von Spritzgießmaschinen
  • Eingabe, Einstellung und Überwachung von CAS-Programmen
  • Regelung mit Heizzeitprogrammen
  • Bereitstellung von Mischungen
  • Überprüfung der Qualität der Produkte und Dokumentation der Ergebnisse
  • Einleitung von Abstellmaßnahmen bei Fehlern

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Ausbilder (m/w/d)
  • Industriemeister Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)
  • Kunststofftechniker (m/w/d)

Wir suchen

  • Mindestens qualifizierter Mittelschulabschluss
  • Gute Noten in Mathematik, Physik und Chemie
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Verantwortungsbewusstsein und Sorgfältigkeit
  • Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Modernes Ausbildungszentrum für Grundlagenkurse und zur Prüfungsvorbereitung
  • Strukturierten betrieblichen Ausbildungsplan
  • Erstklassige und fundierte Ausbildung
  • Gute Übernahmechancen
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Tariflich geregelte Arbeitszeit
  • Fahrtkostenzuschuss zur Berufsschule
  • Übernahme von Wohnheimkosten
  • Kostenübernahme für zusätzliches Ausbildungsmaterial
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

 

Bitte lies Dir unten stehende Einwilligungserklärung aufmerksam durch, im Anschluss kannst Du dann mit Deiner Online-Bewerbung starten.

 

Einwilligungserklärung

Gem. Art. 7 DSGVO zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses bei der Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG

Sehr geehrte Bewerber,
die Aufnahme Ihrer Daten in die Datenbank der Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG erfolgt freiwillig und ausschließlich zu dem Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung bemisst sich nach folgenden Bestimmungen:

Verarbeitung Ihrer Daten
Ihre Einwilligung zur Aufnahme in den Bewerberpool berechtigt die Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG Ihre Daten sowohl in der Datenbank als auch in den unternehmensinternen Akten zu speichern und die Daten für den Zweck des Bewerberauswahlverfahrens zu verarbeiten. Wir nutzen automatisierte Systeme, um Ihre Daten zu speichern und zu analysieren.

Speicherung der Daten
Ihre von dieser Einwilligung umfassten Daten werden über das Ende des Bewerbungsprozesses hinaus bei einer Bewerbung auf eine konkrete Stellenausschreibung für 6 Monate und bei einer Initiativbewerbung für 24 Monate gespeichert. Eine Pflicht zur weiteren Speicherung Ihrer Daten kann sich jedoch aus gesetzlichen Aufbewahrungspflichten ergeben.

Bewerberdaten
Diese Einwilligungserklärung umfasst sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie an die Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG übermitteln. Eine Übermittlung kann durch das Hochladen Ihrer Bewerbungsunterlagen in unseren Bewerberpool oder durch eine persönliche Übermittlung, z. B. im Rahmen des Bewerbungsgespräches erfolgen.

Beispiele für die Art der gespeicherten personenbezogenen Daten sind:

  • Vorname, Nachname
  • Kontaktdaten (Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  • Geburtsort
  • Geburtsdatum
  • Familienstand
  • Daten über den Bildungsverlauf (schulische Bildung, berufliche Bildung)
  • Zeugnisse und Zertifikate
  • Konfession
  • Daten über persönliche Wünsche und Vorstellungen

Sollten die durch Sie eingereichten Bewerbungsunterlagen besondere Kategorien von personenbezogenen Daten nach Art. 9 DSGVO (z. B. Angaben über eine Behinderung, Konfessionszugehörigkeit, Gewerkschaftszugehörigkeit usw.) beinhalten, erstreckt sich die Einwilligung ausdrücklich auch auf die Verarbeitung dieser Daten. Diese Einwilligung dient allein dazu, Ihre Bewerbungsunterlagen zum Zweck des Bewerberauswahlverfahrens verwenden zu können. Die Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG wird diese besonderen Informationen nicht in ihre Entscheidungen einbeziehen, außer es besteht eine gesetzliche Verpflichtung hierzu. Sollten Sie die Verarbeitung dieser Daten nicht wünschen, steht es Ihnen frei neue - um diese Daten bereinigte - Bewerbungsunterlagen einzureichen. Dieses Vorgehen hat keine Konsequenzen für die Aussichten Ihrer Bewerbung.

Ihre Rechte
Die abgegebene Einwilligungserklärung kann jederzeit von Ihnen ganz oder teilweise für die Zukunft widerrufen werden bei: 

Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG
Straße der Dichtungstechnik 2
94559 Niederwinkling 
Tel. +49 (0) 9962 201 - 0
E-Mail: infowallstabe-schneider.de

Im Falle eines Widerrufs kann Ihre Bewerbung jedoch gar nicht mehr oder nicht mehr im vorliegenden Umfang berücksichtigt werden. Außerdem wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Über die oben genannte Kontaktmöglichkeit können Sie ferner jederzeit Auskunft über Ihre bei der Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG gespeicherten Daten sowie die Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Angaben verlangen.

Weitere Informationen über den Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung auf https://www.wallstabe-schneider.de/datenschutz/.